Get Adobe Flash player

Einfach mal weg

Die Urlaubs-Saison ist fast zu Ende und die Erinnerung ist das Einzige was uns noch bleibt (vielleicht noch ein bisschen Bräune). Die meisten von uns nehmen Kameras mit, ob jetzt zum filmen oder nur Bilder machen, um uns diese Erinnerungen dauerhaft zur Verfügung stellen. Diese werden dann mit oder ohne System auf dem PC abgelegt und dann evtl. nie wieder angeschaut. Da waren die Fotoalben aber auch nicht besser. Ich schaue mir gerne immer wieder meine Urlaubsbilder an um mich bei trübem Wetter wieder aufzubauen (wie im Moment). Da habe ich 2 Bilder gefunden die für mich sehr viel ausdrücken.

Surfer Der Surfer strahlt für mich eine gewisse Lässigkeit und Ruhe aus die einfach Klasse ist. Wenn man das Bild in voller Größe betrachtet wirkt es auch viel intensiver. Vielleicht auch das Wissen da gewesen zu sein. Für mich ist dieser Ort auch etwas besonderes, nicht durch irgendwelche Ereignisse sondern nur durch die Mächtigkeit dieses Strandes. Es ist der Indian Beach unterhalb Ecola State Park in Oregon. Es ist auch einer der Drehorte für den Film "Twilight".



Das andere Bild ist auf dem Rückflug von USA nach Deutschland. Ich finde es immer wieder sehr schon den Sonnenaufgang über den Wolken zu betrachten. Einen Sonnenaufgang in 10 000m Höhe ist schon etwas Besonderes. Über den WolkenEs ist schon faszinierend zu überlegen woher das alles kommt. Wir, als Mensch, kennen das "Nichts" und wie aus etwas (das zuerst erschaffen werden muss) dann ein Mensch daraus ensteht. Es wmuss ja irgendwo ein Anfang gewesen sein. Eine gute DVD bzw. Blu-Ray die die Entstehung der Erde sehr gut erklärt ist die Reihe "Expedition Erde". Das sind sehr gute Beiträge präsentiert von dem ehemaligen Astronaut Thomas Reiter. Wer "Unsere Erde noch nicht gesehen hat sollte dies auch nachholen!

So, wieder Lust auf Reisen bekommen? Na dann los! See you around the world...

Uli

Wer ist online

We have 20 guests and no members online

Random image

MAUI_2009_Uli_0024.jpg